Verwendung Pflege Rezepte

Zitronen
Basilikum

Blu Zitronen Basilikum
Blu - Zitronen Basilikum

Zitronen
Basilikum

Ocimum americanum

Das Zitronen-Basilikum stammt ursprünglich aus Tanzania und ist ein robustes, haariges Basilikum mit deutlich kleineren Blättern als normales Basilikum. Es hat ein fruchtiges Limonenaroma. Es passt hervorragend zu Desserts und Fruchtsalaten, aber natürlich auch zu Fisch, Saucen und vielen anderen Gerichten. Zudem hat es eine antibakterielle und schmerzstillende Wirkung. In Afrika nutzt man Zitronen-Basilikum sogar als Räuchermittel gegen Moskitos.

  • Essbar
  • Einjährig
  • Sonnig
  • Höhe:20-30 cm

Verwendung

Das Zitronen-Basilikum wird frisch oder gefroren verwendet. Zitronen-Basilikum hat ein besonders süßes und fruchtiges Aroma, welches gut zu Eiscreme, Desserts und Sorbets passt. Aber auch in deftigen Kräutersaucen, wie in Pestos und auf Pizzen wird das Zitronen-Basilikum sehr gerne verwendet. Für den Winter lässt sich Zitronen-Basilikum gut einfrieren oder in Essig bzw. Öl einlegen.

Pflege

Zitronen-Basilikum bevorzugt einen warmen, geschütztenund sonnigen Standort. Temperaturen von mindestens10 – 15 °C und wärmer sind erforderlich. Staunässe sollte vermieden werden. Ab Juli erscheinen hell violette Blüten. Diese bitte entfernen um die Wüchsigkeit und das Aroma des Zitronen-Basilikums zu bewahren.

  • Essbar
  • Einjährig
  • Sonnig
  • Höhe:20-30 cm