Zitronenverbene-Gurkenwasser

Mini-Snack-Gurken und 3-4 Stiele Zitronenverbene/Zitronenmelisse waschen. Die Gurken ganz fein raspeln – das setzt verstärkt das Silizium frei – und zusammen mit den Kräutern in einen Glaskrug füllen. Anschließend mit stillem oder sprudelndem Wasser auffüllen und mindestens zwei Stunden ziehen lassen.

Tipp:
Für zusätzliche Vitalstoffe, kann alternativ auch grüner Tee statt Wasser verwendet werden. Dieser sollte vorher aufgesetzt werden und vollständig abgekühlt sein.

Inhaltsstoffe:
Die BLU-Kräuter enthalten Saponine, viele Vitamine, Bitter und Gerbstoffe sowie ätherische Öle. Der Gurke verdanken wir die wichtigen Inhaltstoffe wie Silizium, Calzium, Zink, Eisen, Magnesium, Kalium, Bitterstoffe und B/C-Vitamine.

Bitte beachten:
Aufgrund der ätherischen Öle der Zitronenverbene/Zitronenmelisse dürfen Kinder das Gurkenwasser erst ab 5 Jahren zu sich nehmen.

© Kreationen Susanne Nadolny, Kräuterexpertin

Zutaten
Für 1 l

2-3 Blu-Mini-Snack-Gurken
BLU-Zitronenverbene oder: BLU-Zitronenmelisse

Alternativ:
1 l grüner Tee