Verwendung Pflege Rezepte

Deliziöser
Knoblauch

Blu Deliziöser Knoblauch
Blu - Deliziöser Knoblauch

Deliziöser
Knoblauch

Allium sativum

Knoblauch wird bereits seit über 5.000 Jahren angebaut. Die alten Ägypter waren wahrscheinlich die Ersten, die den Knoblauch im großen Maßstab anbauten, da er eine wichtige Rolle in ihrer Kultur und Religion spielte. Zum Beispiel war Knoblauch auch eine Grabbeigabe für die Pharaonen. Er hatte aber nicht nur mythologische Bedeutung, sondern wurde auch den Sklaven gegeben, die die Pyramiden bauten. Der Verzehr der gesunden Knolle erhöhte Ausdauer und Kraft der Arbeiter.

  • Essbar
  • Heilpflanze
  • Winterhart
  • Sonnig bis Halbschatten
  • Höhe:30-40 cm

Verwendung

Knoblauch enthält die Vitamine A, B und C und regt die Verdauung sowie den Stoffwechsel an. Regelmäßig genossen, senkt Knoblauch den Blutdruck sowie zu hohe Blutfettwerte (Cholesterin) und wirkt durch das in ihm enthaltene ätherische Öl Allicin entzündungshemmend. Knoblauch wird in Gerichten mit ausgeprägtem Knoblauchgeschmack, wie Knoblauchbaguette, Knoblauchsoßen oder Tsatsiki verwendet. Knoblauch wirkt aber auch als Gewürz geschmacksverbessernd oder -verstärkend und kann so Braten-, Schmor-, Fischoder Eintopfgerichten hinzugefügt werden.

Pflege

Knoblauch bevorzugt gut bearbeitete und etwas schwerere Böden. Im Sommer muss Knoblauch nicht viel gegossen werden. Im Spätsommer kann geerntet werden, sobald die Blätter gelb werden. Die Knollen an der Luft trocknen lassen.

  • Essbar
  • Heilpflanze
  • Winterhart
  • Sonnig bis Halbschatten
  • Höhe:30-40 cm