burger
Verwendung Pflege

Australisches
Zitronenblatt

Blu Australisches Zitronenblatt
Blu - Australisches Zitronenblatt

Australisches
Zitronenblatt

Plectranthus species

G’day from Down Under! Die Heimat dieser super flauschigen Pflanze liegt am anderen Ende der Welt, ihre neue Heimat sicherlich bald in deinem Beet! Ihre weich behaarten, dickfleischigen, bis zu handgroßen Blätter riechen und schmecken unglaublich intensiv nach Zitrone! Je nach Alter der Blätter kann eine Nuance Minze oder fruchtiges Aroma dabei sein.

  • Mehrjährig im Haus
  • Sonnig
  • Höhe:50-100 cm

Verwendung

Blätter abzupfen oder ganze Triebe mit einem sauberen Messer abschneiden. Frisch verwendet entfalten sie ihr volles Aroma. Sie eignen sich zur Herstellung eines zitronig frischen Eistees oder Tees, von Sirup, zur Verfeinerung in Marmeladen und Gelees, im Salat, für herzhafte wie auch süße Speisen oder einfach so zum Naschen. Ein kulinarisches Highlight ist definitiv Zitronenblatt auf Cheesecake – Aussi-Style! Geerntete Blätter sind lange haltbar, dafür kühl lagern. Auch zum Einfrieren geeignet. Zur Trocknung eigenen sich die Blätter weniger, da sie dann schnell ihr Aroma verlieren.

Pflege

Das Australische Zitronenblatt bevorzugt einen warmen, sonnig bis halbschattigen Standort und einen nährstoffreichen Boden, der nicht austrocknen sollte. In einem Kübel im Haus überwintern bei über 15 Grad. Im Frühjahr kräftig zurückschneiden, dann wird der Wuchs buschiger.

  • Mehrjährig im Haus
  • Sonnig
  • Höhe:50-100 cm

Wo gibt´s Blu in deiner Nähe?

Vertrauen ist gut, Bioland ist besser: Unsere pflanzen sind zertifiziert!