Feiner Estragon-Zitronen-Essig

Etragonzweige und Zitrone kurz abspülen und gut trocken schütteln. Dann den Weinessig in eine neutrale Glasflasche mit Verschluss füllen, Estragonzweige und 2-3 Streifen Zitronenschale zufügen und gut verschließen. Das ganze 2-3 Wochen ziehen lassen und zu Fischgerichten und frischen Salaten servieren.

Dank seiner ätherischen Öle und der vielen guten Inhaltsstoffe ( Flavonoide, Kalium, Vitamin C, Bitterstoffe und Gerbstoffe) ist Estragon besonders gut für die Verwendung in der Küche geeignet – allerdings erst für Kinder ab 5 Jahren.

Tipp:
Dieses Rezept funktioniert natürlich auch mit unseren anderen Blu-Kräutern, zum Beispiel Blu-Zitronen-Thymian oder Blu-Rosmarin. Für den besonderen Geschmack kannst du auch mehrere Kräuter miteinander kombinieren. Für ein noch feineres Aroma empfiehlt es sich, die eingelegten Kräuter alle paar Tage durch frische zu ersetzen.

© Kreationen Susanne Nadolny, Kräuterexpertin

Zutaten
Für ca. 500 ml

500 ml Weißweinessig
3-4 Blu-Estragonzweige
Bio-Zitronenschale