Apfel-Thymian-Kartoffel-Bowl

Äpfel, Schalotten und Kartoffeln schälen und kleinschneiden. Alles zusammen in einem großen Topf mit Raps- oder Sonnenblumenöl anbraten, danach mit etwas Wasser ablöschen und kurz aufkochen. Den entstandenen Sud langsam mit Gemüsebrühe auffüllen und alles ca. 20 Minuten köcheln lassen.

Währenddessen den Thymian abspülen, einige Zweige abzupfen und klein hacken. Zusammen mit Salz und Pfeffer zur Brühe geben und alles fein pürieren bis eine sämige Masse entstanden ist. Jetzt die Creme Fraiche einrühren und die fertige Bowl mit Lieblings-Toppings  servieren.

© Kreationen Susanne Nadolny, Kräuterexpertin

Zutaten
Für 4 Personen

2 große herbe Äpfel (z.B. Boskop)
2–4 Schalotten
600 g Kartoffeln
700 ml BIO-Gemüsebrühe
1 kleiner Becher Creme Fraiche
Salz
Bunter Pfeffer aus der Mühle
frisch gezupfter Blu-Thymian

Toppings:
Geröstete Sonnenblumenkerne
In Butter geröstete Weißbrotwürfel
Frisch gebratene Speckwürfel
In Chili-Öl gebratene Garnelen mit Knoblauch