Wildes Kräuter-Pesto

Die Kerne leicht in der Pfanne anrösten. Anschließend alle Zutaten mit einem Stabmixer oder im Smoothie-Mixer fein pürieren und gut mit Knoblauch, Zitronensaft, Salz, Pfeffer und Chili abschmecken. Frisch genießen!

Tipp:
Pesto hält sich länger, wenn du es in ein Schraubglas füllst und dieses gut bedeckt mit Olivenöl im Kühlschrank aufbewahrst.

Unsere Blu-Wild- und Küchenkräuter sind besonders gesund, denn sie enthalten viele Vitamine und Mikronährstoffe.

Blu-Wildkräuter: Calcium, Eisen, Vitamin C, Magnesium und Provitamin A (Carotine).
Blu-Küchenkräuter: Vitamin B1, B2, B6, Vitamin C, E und K, Provitamin A (Carotine).

© Kreationen Susanne Nadolny, Kräuterexpertin

Zutaten
Für ca. 1 Glas Pesto

200 g Blu-Wildkräuter-Mix oder
200 g gemischte Blu-Küchenkräuter
(z.B. Blu-Strauch-Basilikum, Blu-Gewürz-Thymian und Blu-Oregano)
50 g Sonnenblumenkerne
50 g Pinienkerne
200-250 ml Raps- oder Sonnenblumenöl
4 Esslöffel geriebener Parmesan
Zitronenzeste und einen Hauch Zitronensaft
Knoblauch
Salz
schwarzer Pfeffer
Chili