Vitaminreiche Wildkräuter-Suppe

Die Wildkräuter waschen, trocken tupfen und ganz fein schneiden. Zwiebel und Knoblauch fein würfeln und zusammen mit den Kräutern in Butter anschwitzen. Gemüsebrühe hinzugeben und bei kleiner Flamme 20 Minuten ziehen lassen. Mit dem Stabmixer kurz aufschäumen, Crème fraîche oder Sahne dazugeben und zum Abrunden etwas Salz, Pfeffer und Muskatnuss zugeben.

Zum Garnieren eignet sich ein Klecks Sahne, fein angebratener Speck und Kresse.

Unsere Blu-Wild- und Küchenkräuter sind besonders gesund, denn sie enthalten viele Vitamine und Mikronährstoffe.
Blu-Wildkräuter: Calcium, Eisen, Vitamin C, Magnesium und Provitamin A (Carotine).
Blu-Küchenkräuter: Vitamin B1, B2, B6, Vitamin C, E und K, Provitamin A (Carotine).

© Kreationen Susanne Nadolny, Kräuterexpertin

Zutaten
Für 2 Personen

2 – 3 Handvoll Blu Wildkräuter-Mix
300 ml Gemüsebrühe
2 EL Crème fraîche oder Sahne (ganz nach Belieben)
etwas Butter zum Braten
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
Salz und Pfeffer
Muskatnuss