burger
Verwendung Pflege

Zarter
Kerbel

Blu Zarter Kerbel
Blu - Zarter Kerbel

Zarter
Kerbel

Anthriscus cerefolium

Kerbel hat einen ganz außergewöhnlichen, süßlich-anisähnlichen Duft und Geschmack. Seine gefiederten Blätter sind super zart und sollten immer frisch verwendet werden, da sie nur so ihr Aroma voll entfalten. Kerbel ist das Frühlingskraut schlechthin und eine unabkömmliche Zutat für Frankfurter Grüne Soße, den französischen Fine Herbs in Dips und Suppen oder einfach mit Quark auf Brot. Schnecken hingegen mögen ihn gar nicht und machen einen großen Bogen um alles, was in seiner Nähe wächst. Gut zu wissen!

  • Einjährig
  • Sonnig bis Halbschatten
  • Höhe:bis 60 cm

Verwendung

Kerbels schmeckt leicht süßlich und zart anis- oder fenchelähnlich. Auch der Duft frischer Kerbelblätter ist sehr aromatisch süßlich. Man verwendet sie Blätter meist frisch für frühlingshafte Gerichte wie Kerbel- und andere Kräutersuppen, er eignet sich zum Würzen von Fleisch-, Fisch- und Geflügelgerichte, Gemüse, Salat und Soßen, Kräuterbutter oder -quark oder frisch auf Brotaufstriche gestreut. Er ist zudem fester Bestandteil von den typischen französischen Fines herbes oder der Frankfurter Grünen Sauce. Weil Kerbel nicht zu stark erhitzt werden darf, gibt man ihn besser erst nach dem Kochen hinzu. 

Pflege

Kerbel mag viel Licht und Wärme, jedoch keine direkte Sonne. Regelmäßig gießen und die Erde nicht austrocknen lassen.

  • Einjährig
  • Sonnig bis Halbschatten
  • Höhe:bis 60 cm

Wo gibt´s Blu in deiner Nähe?

Vertrauen ist gut, Bioland ist besser: Unsere pflanzen sind zertifiziert!