Verwendung Pflege Rezepte

Rote
Garten-Banane

Blu Rote Garten-Banane
Blu - Rote Garten-Banane

Rote
Garten-Banane

Ensete maurelii

Der Schmuckwert der roten Garten-Banane liegt in ihren roten Blattstielen und rot-grünen Blättern. Als Kübelpflanze auf Terrasse oder Balkon ist sie ein echter Hingucker. Innerhalb eines Jahres können rote Gartenbananen 0,5 bis 1 Meter an Höhe zulegen. Im Alter von 6 bis 8 Jahren blühen die Pflanzen mit riesigen roten Blüten. Sie bilden allerdings keine essbaren Bananenfrüchte, dafür kann man die Blätter zum Kochen verwenden, um darin Gemüse oder Fisch zum Garen einzurollen.

  • Essbar
  • Mehrjährig im Haus
  • Sonnig

Verwendung

Die Blätter der roten Garten-Banane sind stabil und nicht so windanfällig wie bei anderen Bananenarten. Sie kann ideal als Kübelpflanze gehalten werden und ist auf jeder Terrasse ein echter Blickfang.

Pflege

Im Sommer steht die rote Garten-Banane draußen, den Winter muss sie allerdings im Haus verbringen. Die Temperatur sollte dann nicht unter 10 °C sinken. Im Sommer benötigt sie viel Feuchtigkeit, im Winter weniger gießen. Im Frühjahr sollten jüngere Pflanzen in frisches Substrat und einen größeren Topf umgepflanzt werden. Bei älteren Pflanzen ist dies nicht erforderlich. Hier empfiehlt es sich, die oberste Schicht Erde herauszunehmen und mit frischer Erde wieder aufzufüllen.

  • Essbar
  • Mehrjährig im Haus
  • Sonnig