Die leckerste Knospe!

Die Artischocke hat schon Knospen. Ein gutes Stück zulegen kann sie aber noch. Achtet darauf, dass ihr die Knospen aber noch vor dem Aufblühen erntet, wenn sie noch prall und geschlossen ist. Dann einfach in reichlich Wasser mit etwas Salz und einem Spritzer Zitronesaft kochen. Löst sich ein Blatt nach leichtem Zupfen, ist sie fertig. Essbar ist der fleischige Teil der Schuppenblätter und die Blütenböden. Köstlich!